FRIEDRICH NAUMANN FOUNDATION FOR FREEDOM PHILIPPINE OFFICE

About Us

Herzlich willkommen zum Praktikum in Manila

(Filippinen Praktikantenprogramm)
(Friedrich Naumann Foundation for Freedom Philippines international internship programme)

FNF Philippines Internship

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit (FNF), eine deutsche politische Stiftung in Manila, Philippinen, führt Seminare, Foren und Workshops durch, in der Regel gemeinsam mit lokalen Partnern, und veröffentlicht regelmäßig Publikationen. Jährlich organisiert FNF Manila einen Freedom Run mit vielen tausend Teilnehmern, eine Freedom Speech, audiovisuelle Produktionen, Besucherprogramme und Konferenze. Spannende Aufgaben, für die wir immer auf der Suche nach Verstärkung sind. Wir bieten daher Praktikumsplätze an für junge deutsche Hochschulabsolventen und Studierende, die sich für internationale Politik interessieren. Unser Praktikantenprogramm ist eine Möglichkeit hautnah die Arbeit einer nonprofit, internationalen Organisation zu erfahren in der ersten demokratischen Republik Asiens, Heimat der ‚People Power' und seit 2010 regiert von dem liberalen Präsidenten Benigno „Noynoy" Aquino. Eines der großen Ereignisse für die FNF Manila war das erste Liberal International-Weltkongress in Asien, in Juni 2011, wo Menschenrechte und Freihandel diskutiert wurden, und in 2013 der 20. Jahreskongress der Council of Asian Liberals and Democrats.

Die Praktikantin oder der Praktikant unterstützt  für etwa drei Monate, ab 01.09 oder ab 01.02, die Kollegen und Kolleginnen sowohl bei der täglichen Büroadministration als auch bei der Koordinierung der verschiedenen Projekte und Aktivitäten. Die Mitarbeit an umfangreicheren politischen Forschungsprojekten gehört auch zu den Aufgaben, wobei wir wenn möglich gerne thematische Schwerpunkte und Präferenzen berücksichtigen. Es ist eine einmalige Chance, unsere liberale Stiftung und die warme philippinische Kultur kennenzulernen. Wir laden ein, diese Chance wahrzunehmen und Teil des liberalen globalen Netzwerks zu werden. Das Aufgabenspektrum unserer Praktikanten umfasst sowohl politikwissenschaftliche, administrative als auch organisatorische Assistenz. Zu den wissenschaftlichen Tätigkeitsbereichen zählen in der Regel die Unterstützung des Projektleiters und der Programm-Manager in unterschiedlichen Gebieten. Hierbei kann es sich unter anderem um wissenschaftliche Recherche ausgewählter Themen, Vorbereitung von Fachkonferenzen oder Besuchergruppen, aber auch um die Teilnahme an Veranstaltungen und das Erstellen entsprechender Berichte handeln. Ebenso helfen Praktikanten bei der Administration des Büros, wie etwa bei der Anfertigung und Übersetzung von deutsch- und englischsprachigen Berichten, z.B. für die Webseite.

Entlang dieses breiten Einsatzbereiches lernen unsere Praktikanten die Funktionsweise einer politischen Stiftung, die Arbeit unserer Partner in den Philippinen und die Aktivitäten der FNF Manila kennen. Praktikanten bekommen zudem die Möglichkeit, Einblicke in die Politik der Philippinen zu erlangen und das eigene politikwissenschaftliche Wissen zu vertiefen.  Am Ende des Praktikums wird eine Bescheinigung über die Dauer des Praktikums und die Aufgabengebiete sowie ein Praktikumszeugnis ausgehändigt.

Obwohl das Praktikum nicht bezahlt ist, sind wir sind allerdings in der Lage, einen Zuschuss zu den Lebensunterhaltkosten zu geben. In der Regel kostet ein einfaches, sauberes Zimmer ca 400 Euro pro Monat, je nach Lage und Ausstattung. Die öffentlichen Verkehrsmittel in Manila sind billiger als in Deutschland. Man kann sich innerhalb der Stadt problemlos mit Taxi, Jeep oder Tricycle (motorisierte Dreiräder) vorwärtsbewegen. Supermärkte und Essensstände sind billiger als in Deutschland.

Interessierte Kandidaten für ein Praktikum in Manila machen wir gerne auf diese Möglichkeit aufmerksam. Zur Bewerbung oder Fragen reicht eine E-mail an Pauline Sanchez (pauline.sanchez@fnst.org) zu schicken (auf Englisch). Deadline ist 15.5, Kandidaten bekommen anfang Juni eine Antwort. Für ein Praktikum im Frühjahr ist die Deadline 15.09. Bewerben können sich grundsätzlich Studenten aller Fachrichtungen, die über gute englische Sprachkenntnisse verfügen. Unsere Website ist www.fnf.org.ph

English: Internships at the FNF Manila office (a German political foundation) are for about three months, and start 1st September (deadline for applications 15th May) or 1st February (deadline for applications 15th September). Knowledge of the English and German languages is an advantage. To apply send an email to Pauline Sanchez at pauline.sanchez@fnst.org.

FNF Philippines Internship

It's All About Freedom


Political Principle

The Philippine Office

FNF Offices in the Region

Our Partners
Freedom Wall

FNF Philippines Timeline

FNSt 50th Anniversary

Social Website

Friedrich Naumann Foundation
for Freedom Philippine Office

4/F La Fuerza Plaza 2
2241 Sabio St.
Don Chino Roces Ave.
Makati City 1231, Philippines

Tel. No.: (63)(2) 8196086 / 87

Fax: (63)(2) 8196055

Mobile: +63917 LIBERAL (5423725)

E-mail:liberal@fnst.org